Ihr Systemhaus für Wärme und Strom.

Pellet- und Hackschnitzelheizungen

Die ausgereifte Technik der Pelletheizung ist ideal für Ihre ganz persönliche Energiewende! Die Nutzung nachwachsender, heimischer Rohstoffe bis hin zur Resteverwertung der Holzindustrie ermöglicht besonders umweltfreundliches Heizen mit einer Biomasseheizung wie der Pelletheizung.

 

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) unterstützt Hausbesitzer mit Förderungen in Höhe von bis zu 45% beim Einbau einer entsprechenden Heizungsanlage.

Das Energiezentrum verwendet Pellet- und Hackschnitzelanlagen der Firma ETA Heiztechnik GmbH. Das Unternehmen mit Sitz in Oberösterreich, ist auf die Herstellung von Biomasseheizungen spezialisiert, und konzipiert seit dem Jahr 1998 holzbefeuerte Heizkessel. Mehr Informationen zu ETA und den verschiedenen Anlagentypen finden sie hier:

 

 

 

 

 

 

Systemhaus was ist das?